Kgl. priv. FSG Mindelheim Frundsberg 1523
Kgl. priv. FSG Mindelheim Frundsberg 1523

Tradition und modernen Sport verbinden

Die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft Mindelheim Frundsberg 1523 ist der älteste Verein Mindelheims. In unserem Schützenverein versuchen wir Tradition und modernen Sport zu verbinden. Historisches Vorderladerschießen, moderner sportlicher Schützenwettkampf aber auch mittelalterliches Lagerleben sind Bestandteile unserer Aktivitäten.

 

Unsere unterirdischen Schießanlagen bieten die Möglichkeit, sowohl Luftgewehr, als auch Kleinkaliber, Großkaliber und Vorderlader auf eine Distanz von bis zu 50m zu schießen. In den verschiedenen Schießdisziplinen können sich Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene mit Gleichgesinnten im sportlichen Wettkampf messen. Anschließend lädt die Schützenstube zum geselligen und gemütlichen Beisammensein ein.

Der Ursprung unseres Vereins liegt im 15. Jahrhundert. Durch diese historische Verbindung zu Georg von Frundsberg sind wir auch begeisterte Teilnehmer an mittelalterlichen Veranstaltungen und haben im Frundsbergfest unser eigenes Lager.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles kompakt

Ladschreiben Königsschießen
>> Mehr lesen

Terminplan Frundsbergfest
>> Mehr lesen

Schützenstammtisch am 9. Juni entfällt
>> Mehr lesen

Termine für Königsschießen und Preisschießen im Kalender aktualisiert
>> Mehr lesen

Generalversammlung am 05. Mai 2017
>> Mehr lesen